Freitag, 17. Januar 2020

Blues Bastard 2014 Bloody Presents (Mini EP)


Genre: Rock
Rate: 268 kbps VBR / 44100
Time: 00:18:18
Size: 33,92 MB



01 - Bloody Presents 05:12

02 - Paradise 05:32

03 - Ride To Life 04:20

04 - Elevator 03:14



Montag, 13. Januar 2020

Ripoff Raskolnikov - Matyas Pribojszki 2009 Room For Two


Genre: Blues
Rate: 194 kbps VBR / 44100
Time: 01:09:24
Size: 95,65 MB



01 - Antidote 03:50

02 - Autumn light 03:12

03 - Get away from that woman 02:42

04 - Far side of town 05:21

05 - Running home to my baby 00:57

06 - Good boy at heart 02:37

07 - Hard working man 03:52

08 - My lucky day 05:01

09 - Leaving on the morrow 06:03

10 - Budapest boogie 03:12

11 - No easy rider 05:12

12 - Land of the righteous 06:17

13 - Sweet little rider 03:47

14 - Sleepwalk 00:56

15 - Love is fake 03:38

16 - Poor lonesome pilgrim 03:14

17 - Mr. Landlord 03:43

18 - Customer blues 04:41

19 - Last call 01:09



Freitag, 10. Januar 2020

Kurt Ostbahn Und Die Musiker Seines Vertrauens 2014 Live Auf Der Kaiserwiese Vol. 1 & 2 (Die Eigenen Kompositionen)


Genre: Austro Rock
Rate: 189 kbps VBR / 44100
Time: 01:21:18
Size: 113,98 MB

Die Hartnäckigkeit der Fangemeinde hat es möglich gemacht: Der Kurtl ist einmal mehr vom Schafberg heruntergestiegen, um auf der Kaiserwiese mit den Musikern seines Vertrauens zwei außerordentliche Konzerte zu geben. „Außerordentlich“ bezieht sich übrigens auf die Qualität der Darbietungen, weil „ordentliche“ Konzerte gehören eindeutig der Vergangenheit an! („ordentlich“ hier im Sinn von „gewöhnlich“, Anm. d. Autors)

Die beiden Konzerte im Sommer 2014 wurden von vielen Besuchern als die wahrscheinlich besten jemals gespielten klassifiziert. Sofort fällt einem da der Trainer ein, der diese Einschätzung nach praktisch jedem Kurtl-Konzert euphorisch von sich gegeben hat.

Wir können nun diesen Tonträger vorlegen und so die jüngst aufgestellte Behauptung überprüfen. Auf Wunsch seiner Exzellenz befinden sich darauf alle auf der Kaiserwiese gespielten Eigenkompositionen.

Artists:

Kurt Ostbahn: Gesang, Harmonika & Ukulele
Erich „Ricky Gold“ Buchebner: Bass
Christian „Worldmasta“ Eigner: Schlagwerk
Alex „der junge Herr Axel“ Horstmann: Harmoniegesang
Dipl. Ing. Eduard Jedelsky spielt das Zeugl auf „Haasses Pflosta“ und „Ganz afoch“
Miki, a...Lilli Liebermann a...Marschall: Gitarren, Harmoniegesang
Harry „Señor Adretti“ Pierron: Hemmungsorgel, Zieharmonika, Klavier
„Sir Charles“ Karl Ritter von Stockerau: Steuermann des Stromruders mit und ohne Messingrohr
Geri „Professor Shorthair“ Schuller: Grand Piano, Hammond
Klaus „Sunshine“ Trabitsch: elektrische & akustische Gitarren, Gesang

01 - Tankstoe 02:26

02 - Nochtschicht 07:07

03 - Da Polifka-Rudl & Da Engel Mitn Dreckign Gsicht 06:18

04 - De Beste Zeit 05:00

05 - A Neiche Haut 05:20

06 - Haasses Pflosta 05:07

07 - I Wüs Garned Wissn 05:06

08 - Hoit Mi 05:51

09 - Ganz Afoch 04:34

10 - Gspensta 09:49

11 - Carmelita 03:46

12 - I Was Gnua 04:12

13 - Chili Con Carne 05:15

14 - Wann De Musik Vuabei Is 08:01

15 - Spät In Da Nocht 03:26




Montag, 6. Januar 2020

Edi Fenzl & Jörg Danielsen 2014 Whiskey, Women & Jelly Beans


Genre: Blues
Rate: 320 kbps CBR / 44100
Time: 00:40:06
Size: 91,78 MB

Mit zwei Gitarren, einer Stompbox und einer gesunden Portion Humor nehmen sie den Hörer mit auf eine Reise durch Texas-, Chicago-, Country-Blues und dem ganzen Rest der Welt. (cdbaby)

01 - One Of Those Mama Songs 04:23

02 - Great Big Confusion 03:12

03 - Gamblin' Blues 06:08

04 - Heeznbee & Booznboo 02:25

05 - St. James Infirmary 05:48

06 - Bad, Bad Whiskey 04:52

07 - Sugar Coated Love 04:31

08 - Enough Of That 04:59

09 - Jelly Beans 03:48



Freitag, 3. Januar 2020

Hermann Posch 2014 Cold River Blues


Genre: Blues
Rate: 320 kbps CBR / 44100
Time: 01:03:26
Size: 145,25 MB

Wer Blues mag, kommt an Ihm nicht vorbei, wer neu einsteigen will, für den ist seine Kost genau das Richtige. Sehr gut bespielte Instrumente, eine raue, aber nicht kratzige Stimme gepaart mit Melodieen, die sich schnell einprägen, und vertraut erscheinen. Für meinen Geschmack genau die richtige Musik um Abends mit Frau einen melancholisch angehauchten Abend zu verbringen und mit etwas Gänsehaut vorm Kaminfeuer zu versinken.

01 - Stomp Your Feet 03:43

02 - Cold River Blues 04:21

03 - The Soul Of A Man 05:18

04 - Love In Vain 03:53

05 - Akire 04:51

06 - The Blues Call My Name 04:01

07 - You Follow Me 03:34

08 - Purple Painter 04:50

09 - Key To The Highway 02:48

10 - Devils Woman 04:43

11 - How Can A Poor Man... 05:07

12 - Railroad Worksong 04:11

13 - Love Sick 03:41

14 - Goodnight Irene 03:43

15 - Dead Flowers Live (Bonus Track) 04:42